check_netappfiler on github - let's have fun!

Just a short note:

check_netappfiler's code is now available on GitHub. I didn't import the whole history (just the last... uh... about 6 "releases") because there was(is) much crap in my original Subversion repository.

Fork it! Add code! Fix errors! Send "pull request"s! ;-)

I'm not sure if it while be there forever - but hey! Let's use this wonderful site!

Trackback URL for this post:

http://velt.de/trackback/242

nagios Plugin für netapp

Vielen vielen Dank,

Hat super toll funktioniert. Einfach in der Administration bin begeistert.

Gruss

Vielen Dank

Hallo Sven,

vielen Dank für das tolle Plugin.

Warum hast es noch nicht bei monitoringExchange.org ?

Vielen Dank!

Marco

Re: Vielen Dank

Hi Du!

Danke für die Blumen ;-) Ich hab das jetzt mal als Anlass genommen und es ist unter

http://www.monitoringexchange.org/cgi-bin/page.cgi?g=Detailed%2F3115.html;d=1

dort zu finden.

bye

Sven

PS: Wo bleiben die ersten Patches/ToDos/Vorschläge/Bugs/... ;-)

Du möchtest Vorschläge?

... ok ;-)

Ich möchte gerne alle Volumes monitoren, aber OHNE Snapshots ...

Das geht auch mit Scripting, weil anscheinend alle Snapshots ungerade FSID´s haben:

if [ $(($FSIDX % 2)) -eq 1 ];then ./check_netappfiler.py -H $1 -s fs -f $FSIDX -w 98 -c 100;fi

Was aber anscheinend nicht geht, ist, den FSID-Bereich auf die real existierenden ID´s zu begrenzen:

for FSIDX in `seq 1 99` (ich hab keine 99)

erzeugt ab dann Fehler, wenn die ID nicht existiert:

SNMP UNKNOWN: OID (.1.3.6.1.4.1.789.1.5.4.1.2.61) not found
SNMP UNKNOWN: OID (.1.3.6.1.4.1.789.1.5.4.1.2.63) not found
SNMP UNKNOWN: OID (.1.3.6.1.4.1.789.1.5.4.1.2.65) not found
SNMP UNKNOWN: OID (.1.3.6.1.4.1.789.1.5.4.1.2.67) not found
SNMP UNKNOWN: OID (.1.3.6.1.4.1.789.1.5.4.1.2.69) not found

Ist da schon was eingebaut, oder kannst Du da was basteln?

Gruß&Dank
Peter

Bugs

Also ich hab das Plugin ja erst seit gestern im Einsatz aber ich muss sagen, es ist sau Klasse!
Vor allem nimmst du den potentiellen Nutzern soviel config arbeit ab, durch die variablen (CPU, NVRAM usw.)!
Habs gleich empfohlen http://www.nagios-portal.org/wbb/index.php?page=Thread&postID=103123#post103123

Fragen:
Heut hat mich allerdings jemand gefragt, was die CIFS stats sind. So genau konnt ich das nicht beantworten :D
Was CIFS sind ist klar...aber die Stats...hmmm... :D

BUGS:
Keine! Bravo :D

Todos:
-Kann man die Quotas über SNMP auslesen?
dann wäre glaube ich alles drin, was ich von ner NetApp überhaupt bisher kenne :D

Re: Bugs

Hi!

Das ist ja Sinn und Zweck des Plugins, dass nicht jeder sich wieder die selbe Arbeit machen muss und die Logik in dem Plugin steckt.

Zu den CIFS-Stats: Ehrlich gesagt hab ich mit Windows-Netzwerken so gut wie nix am Hut (gotteseidank ;-D ) und das "cifs-stats"-Subsystem kommt nicht von mir, sonder wurde von Jochen Bartl geschrieben. Letztendlich ist es aber hauptsächlich zum Graphen geschaffen worden und wenn Du Dir die Bilder auf http://people.teamix.net/~svelt/check_netappfiler/ anguggst, siehst Du, dass man halt erkennen kann, welche Operation wie oft via CIFS auf dem Filer gemacht wurde. Was man daraus ablesen kann - dafür bin ich der falsche Ansprechpartner...

Zum Thema Quotas: Ich hab's mir schonmal angesehen, irgendwas bekommt man raus, aber es war irgendwie nicht ganz einfach. Es steht zwar auf meiner ToDo-Liste, aber im Moment sind andere Dinge wichtiger. Aber ruhig mich einfach mal wieder per Mail nerven ;-)

bye

Sven

ESX, Thin Provisioning und aggr show_space

Hallo Sven,
also wir setzen das ein auf anraten von Alexander Osman, Das Plugin ist auch wirklich sinnvoll und gut
nur im Zusammenhang mit Thin Provisioning wäre die Anzeige des tatsächlich benutzen Platzes wünschenswert.

aggr show_space -h
Aggregate Allocated Used Avail
Total space 6895GB 1015GB 1700GB
Snap reserve 0KB 0KB 0KB
WAFL reserve 956GB 100GB 855GB

./check_netappfiler.py -H herst05 -s fs -f aggr0
NETAPP(fs) OK - aggregate "aggr0": 80% used (7240332736kB out of 9023627060kB), INodes: 3% used, status: mounted|nafs_aggr0=7414100721664B;;;0;9240194109440

So können wir ja durch overcommit mehr belegen als der Filer eigentlich hat nur eine entsprechende Überwachung
würde mich ruhiger schlafen lassen :-)
Kommt da in der Hinsicht bei dem Plugin noch was ?
Grüße aus Herzo
Hermann

Hi Sven, danke für die

Hi Sven,

danke für die Antwort. Muss mich dochmal mit RRD und den Graphern beschäftigen (wird ja sonst langweilig) :D

Die Quotas sind nicht so wild. Lass Sie ruhig hinten stehen.

Viele Grüße nach Nürnberg

Marco

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You may link to Gallery2 items on this site using a special syntax.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

To combat spam, please enter the code in the image.
Inhalt abgleichen
Powered by Olark