Weblog von Sven

Sadness never dies

Fragt mich nicht warum - aus irgendeinem Grund habe ich gerade in die Suchmaschine den Namen einer Band eingegeben. Eine Band, die es eigentlich seit 2001 nicht mehr gibt, die 2003 ein Revival-Konzert gespielt hat - und 2009... Das schlimme dran: Erst wurde der Termin verlegt (sonst wären wir deswegen vom Allgäu nach Würzburg und wieder zurück gefahren) und dann konnte ich nicht dabei sein, da ich knapp 4000km weiter im Urlaub weilte. Das Ergebnis der Suche? Hier kommt's:

Eternal Sadness - Your Beauty

Eternal Sadness - Set My Soul On Fire

Klingt scheißekitschig, aber mir lief's eiskalt den Rücken bei den Videos runter... Ich weiß noch wie gestern, wo ich an dem Abend stand...

"SADNESS NEVER DIES" stand nicht nur in Euerem Proberaum. Es steht auch noch heute auf unseren Sadness-Shirts, die wir 2003 dabei hatten und vor der Zugabe aus der Tasche zogen. Und ich trage es noch heute mit einem gewissen Stolz - auch wenn man dem Shirt das Alter doch schon etwas ansieht ;-)

Danke für die supergeile Zeit damals: Wolf, Timo, Alex, Jörg und Helm! Ich verneige mich vor Euch!

PS: Wem das zu hart war: Hier gibt's noch etwas Systemtheorie live!

Drei neue Mitbewohner

So, seit gestern (09.10.2009) haben wir drei neue Mitbewohner. Zu unseren beiden "alten Damen" Speedy und Luna haben sich jetzt noch Speedy (Mama), Schneeflöckchen (Tochter) und Dusti(n) (Sohn) gesellt. Im Moment stehen demnach 2 Käfige in unserem Wohnzimmer ;-)

Hier mal ein Bild von den drei (Suchspiel!):

Schneeflöckchen, (Dusti), Speedy

Sauerstoff im Aufzug

"Ohh man! Nun muss ich doch wirklich wegen einem Stockwerk nach unten(!) erst in den vierten Stock hochfahren und dann in den zweiten wieder runter!"

Die Rechenaufgabe, in welchem Stock die "Dame" zugestiegen ist bleibt dem geneigten Leser selbst überlassen.

OMFG!

PNP4Nagios - 0.4 continues

Long, long time ago I can still remember...

New packages available:

I'm also working on 0.6 (more work than I thought) - stay tuned!

Urlaub in.... Balkonien

Ich finde die Idee einfach so gut, dass ich mir das Buch kaufen musste. ;-)

Sobald ich's gelesen hab, gibt's natürlich ein kleines Review, keine Frage, aber das dauert noch ein paar Tage...

I'm working on...

... Debian packages of ...

As soon as I have some packages available it'll blog it here.

Meine T-Shirts...

Wer mal sehen möchte, welchen (T|Polo)-Shirts ich zur Zeit trage, der muss einfach nur auf meinen Spreadshirt-Shop guggen. Dass da zufälliger Weise erklärt wird, wie man einen DNS-Server einrichtet und ihn verwendet ist reiner Zufall und hat nichts mit der Realität zu tun...</ironie>

PS: Die Erlöse des Shops kommen gemeinnützigen Organisationen zu Gute!

OSMC - Open Source Monitoring Conference

Ich werde auch dieses Jahr wieder an der OSMC ("Open Source Monitoring Conference", ehemals "Nagios Conference") als Referent dabei sein. Wie auch schon die letzten Jahre werde ich meinen Einsteiger-Workshop halten. Eventuell (muss mal sehen, wie schnell ich mit dem Programmieren vorankomme) könnte ich sogar noch einen 2. Vortrag halten, der dann über einen NSCA-Ersatz geht. Na, mal sehen ;-)


Patch for Nagios Business Process AddOn (NagiosBP) to use Merlin/MySQL-DB

[UPDATE 2009-11-01]
This patch is obsoleted by NagiosBP 0.9.4 Everything (including a small fix to my patch) you need is in the release!
[/UPDATE 2009-11-01]

Some participants of my "Nagios Advanced" training/workshop want(ed) to use Nagios Business Process AddOn with a Merlin/MySQL database. So I had a look at the source code of NagiosBP and I must say: Good job, Bernd!

It was REALLY easy to add another backend to it and now play with NagiosBP and Merlin.

[UPDATE 2009-07-07]
Hey you guys out there! I see really many downloads of this patch (no bots or search engines!) but I didn't get any feedback! So... please send me some feedback - "W00t! Works!" IS feedback ;-)
[/UPDATE 2009-07-07]

Steps by step:

Python-Bindings of NET-SNMP for SUSE 11

Anyone out there?

I'm looking for packaged (RPM) Python bindings of NET SNMP for SUSE 11...

Any hint?

CRM114 - Mails zu dick für den Hauptspeicher?

Neulich hat mir jemand Mails mit einigen vielen MBs Anhang zukommen lassen. Bisher hatte ich damit auch kein Problem und deswegen ist es mir auch nicht aufgefallen. Allerdings kam neulich keinerlei Mail mehr zu mir durch und ich begann mit der Fehlersuche.

Schuld war letztendlich crm144, welcher bei mir als "xfilter" in der .mailfilterrc von maildrop aufgerufen wurde. Da er scheinbar nicht genügend Speicher hatte (WTF?) brach er ab und damit auch maildrop. Gottseidank kann man das auch umgehen und zwar so:

Vorher:

xfilter "/usr/share/crm114/mailfilter.crm -u $HOME/.crm114/"

Nachher:

exception {
        xfilter "/usr/share/crm114/mailfilter.crm -u $HOME/.crm114/"
}

Ich hoffe mal, dass jetzt nicht allzuviele Spam-Mails mit mehreren Hundert MB meine Mailbox erreichen ;-)))

3 Karten für Feuertanz-Festival abzugeben - SIND WEG!

Hat sich erledigt, die Karten sind weg!

So ist das halt, wenn man die Karten weit im Voraus kauft... Wir wollten zu Viert hingehen, nun bin ich alleine.

Wenn also jemand Interesse an 1-3 Karten hat, meldet Euch einfach bei mir. E-Mail sollte ja bekannt sein bzw. steht im Impressum.

Hammerfall, 20. März 2009, Bamberg, Jako-Arena

Nach längerer Zeit war ich mal wieder auf einem Konzert - und auch seit vielen Jahren wieder mal auf Hammerfall. Und ich muss sagen, es hat einfach Spaß gemacht.

Aber von Anfang an: Die erste Vorband Bullet hatte ungefähr 30 Minuten Zeit und lieferte eine recht ordentliche Vorstellung ab, es war eine gute Einstimmung auf den Abend. Danach betraten Sabaton die Bühne. Und die machten mal alles was sie konnten aus ihren 45 Minuten. Druckvoll, laut, melodisch - einfach ziemlich gut. Manch andere Anwesende haben sich dann gleich mal erkundigt, welche Alben es denn eigentlich von dieser Band gibt - wenn sich nicht (auch) wegen Sabaton gekommen waren. Und so gingen sie dann doch unter heftigen Applaus von der Bühne.

Was mir etwas komisch vorkam, war die Tatsache, dass in beiden Umbaupausen genau die selben Lieder gespielt wurden. Wäre ja nicht ganz so arg schlimm gewesen, wenn nicht bei "Helloween - Eagle Fly Free" (einem meiner Lieblingslieder...) irgendwann in der Mitte einfach zum nächsten Song weitergesprungen wurde.. Seltsam das...

Und schließlich kamen dann noch Hammerfall auf die Bühne. Fast 2 Stunden lang ging's einmal quer durch die Vergangenheit. Dabei fiel mir dann allerdings auf, dass ich die ein oder andere Scheibe von den Jungs gar nicht kenne. Macht aber nix - die Richtung bzw. Art der Musik passte und so wurden die beiden guten Vorbands anschließend von einem noch besseren Headliner getoppt. So stellt man sich einen Konzertabend vor ;-)

check_netappfiler on github - let's have fun!

Just a short note:

check_netappfiler's code is now available on GitHub. I didn't import the whole history (just the last... uh... about 6 "releases") because there was(is) much crap in my original Subversion repository.

Fork it! Add code! Fix errors! Send "pull request"s! ;-)

I'm not sure if it while be there forever - but hey! Let's use this wonderful site!

Nagios-Vortrag auf der CeBIT 2009

Nachdem ich schon direkt danach gefragt wurde und hier vielleicht auch der ein oder andere darüber stolpern könnte, häng ich einfach mal den Vortrag, den ich dieses Jahr auf der CeBIT gehalten habe, hier an.

Fragen? Gerne, an die altbekannte Adresse ;-)

Inhalt abgleichen
Powered by Olark